Alles Rund um´s Fliegen

Oliver Bucher

Da ich in einer Fliegerfamilie aufgewachsen bin, wurde ich schon in meiner Kindheit vom "Fliegervirus" befallen.

Bereits mit 14 Jahren begann ich mit der Segelflugausbildung. 350 Stunden später hatte ich dann mit 17 Jahren die Segelfluglizenz.

Anschließend erwarb ich mit 18 Jahren die Motorflug- und später die Motorseglerlizenz (ja früher, waren dies noch getrennte Lizenzen).

Die Lehrberechtigung für Segelflug habe ich dann mit 21 Jahren erworben, und 2 Jahre später um die Lehrberechtigung für Motorflugzeuge erweitert.

Seitdem habe ich kontinuierlich meine Berechtigungen und Lizenzen erweitert, mehr davon können Sie im Kapitel Lizenzen und geflogene Flugzeugmuster entnehmen.

Das Leben besteht aber nicht nur aus dem Fliegen, auch wenn es eine der schönsten Nebenbeschäftigungen ist.

Nach dem Maschinenbaustudium an der FHTE in Esslingen, habe ich zunächst als Konstrukteur im Bereich des Vorrichtungsbaus der Automobilindustrie gearbeitet.

Seit 2001 bin ich in unserem Familienbetrieb Emil Bucher GmbH & Co. KG eingestiegen, und bin dort als Geschäftsführer tätig.